default_mobilelogo

Ab dem 19.11. stehen wieder engagierte Eltern  am Zebrastreifen und helfen Ihren Kindern in der dunklen Jahreszeit, über die Straße.  Von Montag bist Freitag, immer vor der ersten Stunde, sind die Verkehreshelfer für die Sicherheit Ihrer Kinder aktiv!

Alle haben eine Einweisung von Polizeihauptkomissar Karl Braun von der Jugendverkehrsschule erhalten.

Das Team würde sich über weitere Unterstützung freuen. Wenn Sie auch helfen möchten, können Sie sich gerne im Sekretariat melden.

Aber auch wenn Sie keine Zeit haben, können Sie durch umsichtiges und rücksichtsvolles Verhalten mit ihrem Auto zur Sicherheit aller Kinder beitragen!