Am Samstag konnten wir endlich die neuen Erstklässler in der Turnhalle begrüßen. Aufgrund der Corona Pandemie fand die Einschulung für die beiden Klassen getrennt statt.

Die 2. Klassen hatten ein kleines Stück über die Hasenschule aufgeführt und mit dem Karibu RAP wurden alle Kinder auf die Schulzeit eingestimmt.

Frau Falkenstein begrüßte die neuen Schüler*innen und zeigte Ihnen, was Sie alles in der Schultüte dabei hat.

 

Anschließend hatte die Klasse 1a mit Frau Reidt ihre erste Schulstunde

 

und dann die 1b mit Frau Mayer.

 

Wir wünschen allen Erstklässler*innen eine tolle Schulzeit!