Zum Abschluss des Sachunterrichtsthemas „Haustiere und Nutztiere“ hat die 2a einen kleinen privaten Bauernhof besucht. Wir durften Schafe füttern, Hühnereier sammeln und sogar eine Ziege melken.

Vielen Dank an alle, die uns diesen tollen Ausflug ermöglicht haben!

               

 

 Jugendverkehrsschule

 

Am 18.01.2022 hat die Jugendverkehrsschule mit dem Programm „Verdächtiges Ansprechen“ die Friedrichsfeldschule besucht. Die 2. Klassen wurden geschult, wie sie sich zu Verhalten haben, wenn sie Fremde ansprechen. Spielerisch wurde an der Körperhaltung, einer lauten Stimme und „Nein“- sagen gearbeitet.

Vielen Dank an die Polizisten der Jugendverkehrsschule Herrn Striehl und Herrn Stoeckli.

 

 

Neuer Brennofen

Die ersten Werkstücke aus Ton wurden in der Adventszeit hergestellt und jetzt gebrannt.

Herzlichen Dank an den Förderverein für den neuen Brennofen!

   

 

Sie sind wieder aktiv - unsere Verkehrshelfer!

 

Auch dieses Jahr engagieren sich wieder Eltern und Bürger aus Friedrichsfeld für die Sicherheit Ihrer Kinder.

Bis Ende Februar werden Sie bei Wind und Wetter Ihren Kindern helfen, sicher zur Schule zu kommen. Immer miontags bis freitags vor der ersten Stunde stehen sie am Zebrastreifen.

Ihnen gebührt jetzt schon ein großer Dank!

Das Team kann aber noch Unterstützung brauchen. Deshalb noch ein dringlicher Appell an alle Eltern: Bitte melden Sie sich im Sekretariat, wenn Sie auch an einem Tag der Woche 30 Minuten Zeit haben für die Sicherheit Ihres Kindes und somit für alle Kinder. Es würde uns freuen, wenn Sie sich angesprochen fühlen. Danke!